Kostenlose Beratung für Existenzgründer

Der Weg in die Selbständigkeit ist meist holprig und gibt es viele Fragen zu klären. Hier helfen unsere Coaches den Businessplan, die Finanzierung sowie viele weitere Themenkomplexe zu klären und zu bearbeiten. Mittels AVGS Gutschein sogar kostenfrei. Gern informieren wir Sie über unser AVGS-Gründercoaching in Ihrer Nähe.

Unverbindlich Informationen anfordern

Leistungen

Startefeffekt bietet Coachings für Gründer. Wir helfen mit unseren Coaches Ihnen den Weg in Ihre Selbständigkeit zu ebnen. Unsere Berater sind auf die Betreuung von Gründern und Selbständigen spezialisiert und wissen so genau, wie Sie Ihren Wunsch von der Unabhängigkeit bestmöglich realisieren können.

AVGS Gutscheine, welche die kostenlose Beratung für Gründer ermöglichen, erhalten Sie beim Arbeitsamt, Jobcenter sowie bei weiteren sozialen Trägern. Gern helfen wir Ihnen bei der Beantragung.

Vorteile

  • Einzelcoachings mit AVGS Gutschein kostenlos für Sie als Gründer
  • Themenkomplexe werden individuell auf Sie zugeschnitten
  • In Ihrer Nähe, denn wir haben fast 100 Standorte in Deutschland
  • Fachlich versierte Coaches
  • verschieden lange Varianten für unterschiedliche Gründungsanforderungen
  • Schnelle Hilfe bei Fragen zur Gründung durch unsere Zentrale

Das Wichtigste auf einen Blick

Mit einem Aktivierungs- & Vermittlungsgutschein (AVGS) der Arbeitsagenturen und Sozialträgern können Maßnahmen zur Heranführung an eine selbstständige Tätigkeit für Sie kostenfrei in Anspruch genommen werden. Dies umfasst individuelle Beratungsleistungen in der Vorgründungsphase, die Sie bestmöglich auf eine mögliche Existenzgründung vorbereiten.

Das Ziel ist es, die Möglichkeit einer Unternehmensgründung für den Teilnehmer als nachhaltige Existenzgrundlage zu betrachten und abzuwägen, aber auch Defizite aufzuzeigen und mittels individueller Schulung abzubauen.

Schwerpunkte der Existenzgründungsberatung sind dabei die Entwicklung eines marktfähigen Geschäftsmodells, die Betrachtung sowie kaufmännische Schulung der Gründerperson, die Erarbeitung einer umsetzbaren Marketing- und Markteintrittsstrategie, die Berücksichtigung von Fördermitteln und natürlich die Weiterentwicklung des Businessplans sowie der Wirtschaftlichkeitsprognose.

Wann kann ich einen AVGS Gutschein erhalten?

Wenn man arbeitslos bzw. arbeitssuchend gemeldet oder eine von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen ist, welche eine Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit plant.

Wer vergibt den Gutschein?

Die Aktivierungs- & Vermittlungsgutscheine (AVGS) werden über Ihre zuständige Agentur für Arbeit oder das Jobcenters bzw. Landratsamt vergeben.

Beratungsumfang und Kosten

Die aktuell 6 verschiedenen Maßnahmen variieren von 20 bis zu 64 individuellen Beratungsstunden (je 45 min) in einem Zeitraum von maximal 8 Wochen. Die Termine werden zwischen Berater und Teilnehmer individuell und nach Bedarf abgestimmt. Es stehen verschiedenste Maßnahmenlängen zur Verfügung, um Ihnen bedarfsgerecht helfen zu können.

Es fallen keine Kosten für den Teilnehmer an, da diese über den Gutschein AVGGS abgedeckt werden. Die Abwicklung und Abrechnung der Maßnahme erfolgt durch uns als Träger.

Ablauf der Maßnahme
  1. Sie erhalten von Ihrem zuständigen Sozialträger einen AVGS Vermittlungsgutschein nach § 45 Absatz 1 Satz 1 Nummer 4 SGB III. Sollten Sie Hilfe bei der Beantragung benötigen, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

  2. Suchen Sie sich unter www.starteffekt.de/standorte Ihren nächstgelegenen Standort.

  3. Vereinbaren Sie einen Ersttermin, bei dem die für Sie wichtigen Themenkomplexe definiert werden. Bringen Sie dazu den AVGS Vermittlungsgutschein im Original mit.

  4. Wir koordinieren den Maßnahmenablauf mit Ihrem Sozialträger und unserem Berater.

  5. Sie werden an individuell mit Ihnen abgestimmen Terminen in unseren Räumlichkeiten beraten.

  6. Nach Abschluß des Coachings erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat sowie eine Zufriedenheitsbefragung.

 

Hintergrund

Als langjährig tätige Gründungs- und Unternehmensberater wissen wir wie wichtig eine gute Vorbereitung für eine erfolgreiche Existenzgründung ist. Da Beratung Geld kostet, sollen Beratungsförderungen für Existenzgründer diese Hemmschwelle minimieren.

Existenzgründer und Gründungsinteressierte, welche arbeitslos bzw. arbeitssuchend gemeldet bzw. von einer Arbeitslosigkeit bedroht sind, können den Aktivierungs- & Vermittlungsgutschein (AVGS) bei ihrer zuständigen Agentur für Arbeit, dem Träger der Grundsicherung oder dem zuständigen Landratsamt beantragen. Mit diesem Gutschein können individuelle Beratungsleistungen im Vorfeld einer geplanten Selbstständigkeit für Sie kostenfrei in Anspruch genommen werden.

Am 11.05.2015 wurde unsere Gesellschaft als zugelassener Träger nach AZAV registriert und ist somit berechtigt als Maßnahmeträger mit einem Aktivierungs- & Vermittlungsgutschein (AVGS) zu agieren. Mit unserer zugelassenen Maßnahmen „GründungsCheck“ und "GründungsStarter", als Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung nach § 45 Absatz 1 Satz 1 Nummer 4 SGB III, führen wir Sie in Einzelcoachings an eine mögliche Selbstständigkeit heran.  In bis zu 64 Beratungsstunden stehen Ihnen erfahrene Berater zur Seite, um Sie bestmöglich auf dem Weg in die Selbstständigkeit zu helfen.

Regional

StartEffekt ist an über 90 Orten in Deutschland vertreten und bietet durch kompetente Berater perfekte Gründungsberatung vor Ort.

Individuell

Unsere Coachingmaßnahmen werden auf den jeweiligen individuellen Bedarf abgestimmt. Jede Gründung ist anders und jeder Gründer bedarf einer optimalen spezialisierten Beratung.

Variabel

Manchmal wird die Zeit bis zum geplanten Gründungsdatum knapp. Für diesen Fall stehen uns unterschiedliche Maßnahmenlängen zur Verfügung.

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten gerne Kontakt zu uns aufnehmen? Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 StartEffekt UG (haftungsbeschränkt)
Anschrift: Reichsstraße 58
09112 Chemnitz
Telefon: 0371 / 35 63 96 33
Fax:0371 / 35 63 96 59
E-Mail: info (at) starteffekt (dot) de